Jägerzug Uns Elite


Im Jahr 1983 haben sich einige junge Burschen formiert um auch an dem zentralen Höhepunkt im Dorfleben, dem Holzheimer Schützenfest, aktiv teilzunehmen.

Anfangs hatte man die Vision als rote Husaren oder Marineverein ein neues Corps zu gründen. Als dies jedoch nicht möglich war beschloss man, sich dem Jägerkorps anzuschließen. Dies sollte sich als Gute Wahl heraustellen.

Über die Jahre haben sich die Gesichter des Zuges oft verändert, aber nicht seine Seele! Es sind einige nicht mehr dabei,manche werden schmerzlich vermisst und viele neue Zugmitglieder kamen dazu. Es gibt sehr viele schöne Momente und Feiern, die uns eng miteinander Verbinden.


Nun - 30 Jahre später - erfreuen wir uns an einer funktionierenden Zuggemeinschaft, in deren Reihen neben einem Korpssieger auch potentielle Schützenkönige und designierte Majore mit marschieren.

Wir sind stolz, als Teil des Jägerkorps unseren Beitrag zum Schützenfest in Holzheim leisten zu können!